Unsere Technik


Unser Copter im Einsatz
Foto: coptografx

Mit coptografx erhalten Sie hochaufgelöste Luftbilder und Videoaufnahmen in HD-Qualität. Dafür haben wir einen Oktokopter im Einsatz, der unter anderem mit GPS, automatischer Höhenkontrolle und Telemetrie-datenübertragung ausgestattet ist, und eine Tragkraft

von bis zu 2.500g erreicht.

Damit lassen sich moderne Systemkameras und HD-Camcorder, aber auch Wärmebildkameras problemlos

in die Luft bringen.

Genehmigungen


Vorraussetzung für den gewerblichen Einsatz der Drohne für Luftaufnahmen ist eine allgemeine Aufstiegserlaubnis. Diese wurde uns bereits von der Luftfahrtbehörde erteilt.

Grundlage einer Aufstiegsgenehmigung ist eine bestehende Haftpflichtversicherung.

Diese spezielle Luftfahrzeug-Haftpflichtversicherung schließt Foto- & Videoaufnahmen

für private & gewerbliche Zwecke ein, und hat eine Deckungssumme von 3 Mio. Euro für

Personen- & Sachschäden.

 

Außerdem sind eine schriftliche Einverständniserklärung des Grundstücks-/Objekt-

eigentümers (oder Bevollmächtigten), sowie die Anmeldung des Fluges beim zuständigen

Ordnungsamt (Polizeidienststelle) erforderlich.

 

Die für einen Auftrag erforderlichen Genehmigungen werden von uns organisiert und sind bei jedem Flug inklusive.